Posts Tagged ‘Smartphones’

Posted on 19th Oktober, 2018 | No Comment

Photografin: Gudrun Steinmill-Hommel

In der heutigen Zeit werden immer mehr neue Technologien vorgestellt. Es entwickeln sich nicht nur die Computer, die Smartphones oder die Fernseher weiter. Mittlerweile werden auch Roboter gebaut, die einem das Leben vereinfachen sollen. Für einige kann es sehr schwer sein, sich alle Informationen zu den neusten Technologien einzuholen. Daher gibt es im Internet viele Webseiten, die einem dabei helfen immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Welche Technologien sind wichtig?
Es ist sehr unterschiedlich, welche neuen Technologien als wichtig empfunden werden. So ist es für einige wichtig, immer das neuste Smartphone zu besitzen. Für andere wiederum ist es wichtig, dass ihr Alltag vereinfacht wird. Welche Technologen für Sie wichtig sind, kommt daher auf Ihren Lebensstil und Ihre Interessen an.
» » Read More » »

Posted on 9th Februar, 2014 | No Comment

Snooperscope ist das erste Nachtsichtgerät für Smartphones und Tablets, das individuell einsetzbar ist. Zurzeit wird dieses sinnvolle Gadget auf der Crowdfunding Plattform Indiegogo angeboten. Es funktioniert wie viele andere Nachtsichtgeräte und wandelt die Infrarotstrahlung der Umgebung in sichtbares Licht und macht so die Umgebung auf dem Display des Smartphone sichbar.

» » Read More » »

Posted on 12th Dezember, 2013 | No Comment

Ein neuer Speicher-Stick soll Anfang des Jahres 2014 in den Handel kommen. In Größen von 8 GB, 16 GB und 32 GB soll er den Usern das Leben erleichtern, die mit Cloud-Servies nicht vertrauen, aber trotzdem auf große Files und mobilität nicht verzichten wollen. Der neue Stick ist mit einem regulären USB-Anschluss ausgestattet, hat aber auch einen microUSB-Stecker auf der anderen Seite mit an Bord. Dieser soll der Daten-Transfer vom Desktop auf das Smartphone oder Tablet einfacher machen. Nutzbar ist der Speicher-Stick unter Android und unter OS zwischen 4.0.3 und 4.3. KitKat ist bereits in Plannung. Eine entsprechende App, der die Datenorganisation erleichtern soll, wird zum Marktstart im Play Store bereitstehen. Die Sticks sollen 20, 30 bzw. 63 Dollar kosten.

Quelle pocket-lint

Posted on 9th Mai, 2013 | No Comment

Am 18. Juni lädt Huawei zu einer Präsentationsmesse unter dem Titel “Schönheit” ein. Präsentiert werden die neuesten Software Updates. Und eines kann man vorweg bekannt geben, Android 4.1 steht ab sofort für das P1 zu Verfügung.

» » Read More » »

Posted on 25th Februar, 2013 | No Comment

Das Buch erläutert die Entwicklung von Windows 8-Apps mit C sharp und Visual Basic – vom Developer Account über die Erstellung bis zur Veröffentlichung im Windows Store. Sie lernen dabei Neuheiten wie die besondere Konzeption der Windows Runtime kennen und erfahren, wie Sie neue Herausforderungen wie das Entwickeln asynchroner Programme meistern.Windows 8-Apps definieren eine neue Gattung in der Windows Entwicklung für moderne Endgeräte wie Tablets, Smartphones und Ultra Books.

» » Read More » »

Posted on 31st Mai, 2012 | No Comment

Ihre eigene Anwendung auch ohne App Store? Entdecken Sie die Möglichkeiten von HTML5 und CSS3 für die Entwicklung von modernen und plattformübergreifenden Apps. Egal, ob für Tablets oder Smartphones, für Android oder iOS. Schnell erhalten Sie ein Gefühl für die technischen und gestalterischen Möglichkeiten einer mobilen Anwendung. Sie erstellen erste Apps, gestalten Zeitschriften und Bücher für iPad und Co. und nutzen alle Möglichkeiten der mobilen Geräte. Inkl. Ausbau zu nativen Programmen und dem Einsatz von JavaScript-Frameworks.

» » Read More » »

Posted on 10th August, 2011 | No Comment

Eines der besten Dinge die sich durch Smartphones und Tablets verändert haben ist die moderne Musik. Metronom, digitale Gitarren Pedals und Tuner alles das gibt es elektronisch auf diesen Geräten. Auch die gesamte Aufnahmetechnik wurde dadurch beeinflusst. Aber eines hat sich in den letzten 500 Jahre nicht verändert, das Notenpapier. Immernoch werden Noten auf dem entsprechenden Papier aufgeschrieben. Die Leute hinter SheetMusic wollen das nun verändern.

» » Read More » »