Posts Tagged ‘Kamera’

Posted on 12th November, 2017 | No Comment

Das amerikanische Startup 1-Ring entwickelte eine Kamera mit Namen „Moon“. Sie schwebt in der Luft und bietet Nutzern viele Möglichkeiten, ihr Zuhause in Echtzeit aus der Ferne zu steuern, zu überwachen und den gesamten Raum rundum im Blick zu haben. Eine Überwachungskamera eingesetzt zur Steuerung von Smart Home Geräten.

» » Read More » »

Posted on 5th Oktober, 2017 | No Comment

Mit der Insta360 Pro kann man eigene Auto zu einem Street-View-Vehikel machen und eigne Bilder hochladen, die auch von Google akzeptiert werden. Seit diesem Frühjahr ermöglicht es Google eigenes Material in Street View zu veröffentlichen. Der Konzern lässt sich damit die eignenen Street-View-Lücken zu füllen und evt. auch zu verbessern. So richtig durchstarten konnte man dabei bislang allerdings nur, wenn man sich eine von Googles speziellen Street-View-Kameras ausgeliehen hat. Insta360 Pro kommt zum ersten Mal ein kommerzielles Gerät auf dem Markt das dem Gütesiegel Street View Ready entspricht. Nun ist jeder in der Lage technisch und Qualitativ mit der Insta360 Pro auf dem Autodach seine eigenen Street-View Aufnahmen zu machen. Billig ist dieses Vergnügen allerdings nicht, die 8K-360-Grad-Videokamera soll nämlich 3.500 Dollar kosten.

Posted on 8th Januar, 2017 | No Comment

Das Airselfie ist eine tolle Erweiterung zu einem mittlerweile vertrauten Thema, Drohnenkamera. Die kleine steuerbare Selfie Drohne macht den unhandlichen Selfie-Sticks überflüssig und passt in die gleiche Tasche wie das Handy. Bei Kickstarter war es der absolute Renner. Ab Februar könnte es auch in deiner Nachbarschaft herumfliegen. Die Airselfie ist 3,72 x 2,65 x 0,42 Zoll groß, hat einen Aluminiumrahmen und wiegt nur 52 Gramm. Im Inneren steckt eine 5mp Kamera, Höhensonar und Stabilitätsnocken, Mikro-Sd-Karte, der Motor und ein Propellerschutz. Es hat einen Powerakku den man direkt über einen micro USB laden kann. Gesteuert wird die kleine Drohne über das Smartphone mit einer App. Einfach in die richtige Position manövrieren und schon sind Selfies oder Video im Kasten. funktioniert auch mit Timer-Modus und bis zu einer Distanz von 60 Fuß.

Posted on 27th Dezember, 2016 | No Comment

So wie in jedem Jahr bringt der Kameraherstellers GoPro ein Best-of-Video der spektakuläre Actionsequenzen kompiliert heraus. Surfen, Skateboarden, Fallschirmspringen, Wintersport bis hin zu sehr spektakulären Unterwasseraufnahmen.

Posted on 29th November, 2016 | No Comment

Wenn Sie wissen wollen wie es im Inneren einer digitalen SLR-Kamera aussieht, gibt es zwei Wege es herauszufinden. Entweder Sie zerlegen die Kamera in ihre Einzelteile, was sehr lange dauert, oder Sie legen Sieunter einen 60.000 PSI Wasserstrahl, das dauert nur wenige Minuten.

Posted on 28th September, 2016 | No Comment

DJI Mavic Pro – so heißt die neue unglaubliche kompakte und einklappbare Kamera-Drohne von DJI. Ausgestattet mit einer 4k-Kamera und 27 min. Flugzeit. Sie passt in einen Rucksack und ist dank vieler Sensoren leicht zu fliegen. Es ist die erste „Personal Drone“ die speziell auch für das Reisen designt wurde. Am 27. September wurde die neue Kamera-Drohne via Livestream vorgestellt.

» » Read More » »

Posted on 10th August, 2016 | No Comment

Zu denken, ein leckeres Fressen gefunden zu haben, schleicht sich ein kleines Eichhörnchen mit einer versteckten Kamera davon und klettert auf den erst besten Baum. Erstklassiges Bildmaterial .

Posted on 14th Juli, 2016 | No Comment

im vergangenen Jahr kaufte sich der Drohnen-Bauer DJI bei der Kamera-Legende Hasselblad ein. Beide Firmen schwärmten von der zukünftigen Kooperationen. Nun wurde das erste Ergebnis präsenteirt, die A5D-M600. Schon der Name verrät worum es hier geht. Zum einem die noch ziemlich neue DJI-Plattform M600, zum anderen die A5D, eine spezielle Kamera für Luftfotografie, eine modifizierte Variante mit einem 50mm großen Sensor. Drohnen erleben gerade einen neuen Hype, seit geraumer Zeit werden sie immer besser und lassen sich für eine Vielzahl von Aufgaben einsetzen. Speziell Dinge, die früher nur mit einem sehr großen finanziellen Aufwand umzusetzen waren, so Bilder aus der Luft, die mit der A5D-M600 zukünftig noch besser werden.

Posted on 25th Mai, 2016 | No Comment

Der Markt für Action Cams wird neu verteilt. GoPro und Sony bekommen Konkurrenz. Olympus präsentiert die neuen Action Cam Stylus TG-Tracker. Bereits im letzten Jahr wurden die ersten robusten Outdoor-Kameras vorgegstellt. Die Stylus TG-Tracker bietet einen 204-Grad-Weitwinkel, einen Truepic TM VII Bildsensor für 4K-Videos mit 30 fps, einen 8-Megapixel-CMOS-Sensor für Fotos, einen 5-Achsen-Bildstabilisator, GPS, WiFi und ein 1,5-Zoll-Display. Darüberhinaus ist die Action Cam sehr solide, stoßfest, bruchsicher, staubdicht, frostsicher, und wasserdicht. Der faire Preis von 350 Euro wird GoPro und Sony zu schaffen machen. EIn Video nach dem Break

» » Read More » »

Posted on 14th Mai, 2016 | No Comment

“LG Action CAM LTE” heisst die neue Action-Cam von LG und streamt die Bilder via LTE live auf YouTube. In der 12 Megapixel Kamera mit 4K bei 30 Fps ist GPS auch dabei. Slowmotion gibt es bei 1080p und 720p. Die Übertragung wird dann wahrscheinlich hinter der Action zurückbleiben. Die Kamera kann mit einer Karten auf bis zu 2TB aufgerüstet werden. Die Bilder können auch über WiFi, Bluetooth oder USB übertragen werden, dazu ist die Kamera bis zu 1 Meter tiefe Wasserdicht und das für 30 Minuten. Die Kamera soll im nächstem Monat in Südkorea zu haben sein, und dann auch später in Europa zu haben sein. Ein Preis stand bis zum Redaktionsschluss nicht fest.

Posted on 3rd Januar, 2016 | No Comment

Seit Dezember müssen Drohnen, bevor man sie fliegen will, in den USA bei der FAA angemeldet werden. Eine Ausnahme gibt es, die Axis Vidius. Sie ist nicht nur die kleinste Kameradrohne der Welt, sondern auch so leicht, dass sie von der Meldepflicht befreit ist. 4,3cm x 4,3cm x 2,5cm und mit einer 420p-Kamera ausgestattet fliegt der Quadcopter bis zu sieben Minuten. Die Drohne lässt sich mit einem Controller, einem Smartphone oder Tablet fliegen. Ab Ende Januar wird Vidius ausgeliefert und kostet 95 Dollar. Bis zum 7. Januar kann man den Axis Vidius für günstige 75 Dollar vorzubestellen.

Posted on 29th Oktober, 2015 | No Comment

OZO war eine der interessantesten Technik-Überraschungen in diesem Sommers. Als Nokia die Profikamera für 360°-Aufnahmen vorstellte, wir berichteten darüber, versprach man eine Markteinführung noch für dieses Jahr. Diese Prognose wird eingehalten. Ein Tweet verweisst auf den 30. November als Launch-Termin. Vielleicht sollte man die Pläne für ein Weihnachtsgeschenk umstellen. Auch wenn die Kamera nicht billig sein dürfte.

«« Older Entries