Verfasst am 24th August, 2017 | Tags : , | No Comment

“Hello In Elephant” ist ein wirklich wundervolles Projekt von David Sheldrick, Wildlife Trust, der versucht, Menschen mit Elefanten über ein Online-Tool zu verbinden. Es übersetzt die einfache menschliche Sprache in die Sprache der Elefanten. Sobald eine Nachricht aufgezeichnet ist, erscheint ein Video mit einem Elefanten, der die Übersetzung kommuniziert, das funktioniert mit Text und Emojis.

Spenden zur Rettung der Elefanten über die Website David Sheldrick Wildlife Trust.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 24th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Nini und Jameelah (Flora Li Tiemann, Emily Kusche) sind 14 Jahre alt, sind Freundinnen und lieben es, durch krasse Aktionen ihrem Leben im Hochhaus zu entfliehen. Ziel für die Ferien ist die Entjungferung. Doch der Irakerin Jameelah droht die Ausweisung… nicht ganz ausgereift… aber durchaus sehenswert…

Dtl. 2017 – D. Flora Li Thiemann, Emily Kusche, Narges Rashidi, David Ali R. Ute Wieland – Filmstarts am 17. August 2017.

Verfasst am 24th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Das neue Buch über den Kanzler der Einheit und großen Europäer. Wer war dieser Mann, an dem sich die Geister schieden? Visionär? Machtpolitiker? Menschenfänger? Oder einfach nur einer mit Fortune? In diesem Buch werden Antworten in sechs voneinander unabhängigen Kapiteln gegeben. Sie handeln von Helmut Kohls Prägungen, seinem Verständnis von Macht sowie seiner Rolle während des Einigungsprozesses und bei der Integration Europas, aber auch von der Parteispendenaffäre und von seiner familiären Tragödie.
» » weiterlesen » »

Verfasst am 24th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Elon Musk hat das erste offizielle Foto von seinem SpaceX Raumanzug auf Instagram gepostet. Musk sagte, dass der Anzug tatsächlich funktioniert und bereits getestet wurde, um den Vakuumdruck zu verdoppeln. Der Anzug selbst ist weiß und soll sehr geräumig sein. Es sei sehr schwierig gewesen, so Musk, den Anzug nicht nur funktionstüchtig zu gestalten, sondern auch gut aussehen zu lassen. Mit dem klobigen Raumanzügen der Nasa hat der SpaceX-Anzug optisch nicht viel gemein. Das verwundert nicht, hatte Musk doch vor rund einem Jahr den Designer Jose Fernandez eingestellt. Dieser zeichnete bereits die Superhelden-Anzüge in Filmen wie Batman vs Superman oder Iron Man. Die Fotos des SpaceX Anzug sind in ähnlicher Form bereits vor Jahren auf reddit auftauchte.

Verfasst am 19th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Seit mehreren Jahren bereichert der in Lyon beheimate Künstler Benedetto Bufalino unser Leben mit immer neuen bezaubernden und unterhaltsamen Ideen. Dieses Mal hat Bufalino ein Telefon geschaffen das buchstäblich genommen sehr mobil ist. Die wörtliche Interpretation des Künstlers eines Mobiltelefons sieht eine Telefonzelle die überraschend auf der Straße beweglich ist. In einem kurzen Video macht Bufalino einen Telefonanruf aus einer Telefonzelle, die mit Rädern ausgestattet, auf der Straße fährt. Das Projekt wurde als Teil von l’afiac kuratiert und von Patrick Tarres präsentiert.

Verfasst am 18th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Der Dunkle Ritter in 10 außergewöhnlichen, in sich abgeschlossenen Storys meisterhafter Autoren und Comic-Künstler in Graphic-Novel- Qualität. Batman stellt sich in den nächtlichen Straßenschluchten der düsteren Metropole Gotham City Gegnern wie Two-Face, dem Riddler undClayface! Ein Muss für jeden Batman-Fan! Der Comic ist bei Panini erschienen, 26 Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Verfasst am 15th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Airbus und Larry Page entwickeln fliegende Autos. Nun auch DeLorean. Hinter dem Projekt steckt ein berühmter Name, Paul DeLorean, ein Neffe des bekannten Autokonstrukteurs John DeLorean. Die Firma DeLorean Aerospace nun einen Senkrechtstarter mit Namen DR-7 angekündigt. Es soll sich um einen Zweisitzer handeln, der mit sechs Flügeln und zwei Kipprotoren ausgestattet ist. Er soll eine Reichweite von satten 190 km bieten. Zurzeit gibt es den DR-7 nur als 9 Meter langen Dummy. Ende 2018 soll dann der erste funktionstüchtigen Prototyp an den Start gehen.

Verfasst am 14th August, 2017 | | No Comment

Fotograf und Weltreisender Bob Thissen und ein Team von Abenteurern waren auf einer Reise zum Baikonur-Kosmodrom, der weltweit ersten und größten Raumfahrtanlage im südlichen Kasachstan. Sie kamen an einen versteckten Hangar, in der eine verlassene sowjetische Raumfähre verrottete. Sie war ein Teil des Buran Programms, das zwischen den siebziger und Neunziger Jahren aktuell war. Hier seine Bilder

“The craziest and most dangerous adventure ever! Hidden inside hangars in Baikonur you can find two Spaceshuttles dating back from the Space Race during the Cold War. The Buran programme was the largest and the most expensive in the history of Soviet Space Exploration. The project got canceled in 1993.”

Verfasst am 11th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

It’s hard to believe, but the 107-series Mercedes-Benz SL was launched almost 50 years ago. However, its timeless styling has kept it fresh and attractive in the eyes of a new generation of enthusiasts, as well as those going back to the car having owned one when they were still in dealerships. The availability of the practical SLC (an extended, four-seater fixed-head coupe version), simply adds to the desirability of these classic German machines. A combination of superb original design, peerless engineering and build quality has ensured that many of these cars can still be seen in regular use today. » » weiterlesen » »

Verfasst am 10th August, 2017 | Tags : , , | No Comment

Die besten Geschichten schreibt das Leben ….

Verfasst am 4th August, 2017 | | No Comment

Das hat ordentlich gescheppert. In den Kommentaren diskutiert man, ob das Video ein Fake ist oder …… Oder lag im Flussbett Sprengstoffe versteckt.

Verfasst am 4th August, 2017 | Tags : , | No Comment

Nachdem Hyperloop One vor ein paar Wochen eine funktionierende Version ihres Magnetschwebeschlittens erprobt hatte, meldet die Firma jetzt einen neuen erfolgreichen Versuch. Das Unternehmen teste erfolgreich die Passagierkapsel XP-1. Sie rauschte mit knapp über 310 Stundenkilometern 300 Meter durch eine Teströhre bevor die Bremsen auslöst wurden. Das Unternehmen arbeitet aber an einer eine Beförderungsgeschwindigkeit von bis zu 1.200 Stundenkilometern, ein weiter Weg.
Die XP-1 ist eine Kapsel von 8,7 Meter Länge, 2,7 Meter Höhe und einer Breite von 2,4 Meter – zum Vergleich, 3,21 Meter hoch ist ein Zug der Berliner-U-Bahn, aber seltsamerweise genauso breit.

«« Weitere Beiträge
Neuere Beiträge »»