Verfasst am 5th März, 2018 | Tags : , , | No Comment

Google hat für Video und Story-Funktionen in Social-Apps einen neuen Algorithmus vorgestellt, der Hintergründe ersetzen und anpassen kann. YouTuber müssen nicht mehr mit aufwendigen Greenscreens arbeiten. Videos können nun ganz anders bearbeitet werden. Google ist es gelungen, den Greenscreen durch eine AI-basierte Software-Lösung zu ersetzen. Das Austauschen von Hintergrundbildern wird zum Kinderspiel. Die Technik wird von ausgewählten YouTubern in einer Betaversion getestet. Bis die Software zur regulären Android-Funktion reift, wird es nicht mehr lange dauern.

Verfasst am 1st März, 2018 | Tags : , , | No Comment

* Previous edition winner of the British Book Design and Production Award for “Best Use of Cross Media 2014″ *

This easy to use resource allows students to switch from digital to the print text and back again, opening windows to the world of marketing through cases that are vibrant and engaged, links that allow students to explore topics in more detail and content to encourage relating theory to practice.

Recognizing the importance of ongoing technological and social developments and the increasing connectedness of consumers that has profound implications for the way marketing operates and students learn, the 4th edition demystifies key technologies and terminology, demonstrating where and how emerging digital marketing techniques and tools fit in to contemporary marketing planning and practice.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 1st März, 2018 | Tags : , , | No Comment

Das Vertrauen der Nutzer bekommt man nur, wenn man zeigt, wie zuverlässig bestimmte Systeme funktionieren. Das weiss auch das Mobility-Unternehmen Waymo, das seit einiger Zeit zum Google-Mutterkonzern Alphabet gehört. Hier arbeitet man seit einiger Zeit an autonomen Autos und hat bereits Millionen Meilen absolviert und will noch dieses Jahr mit einem autonomen Taxi-Service starten. Um die Menschen mit dem autonomen Fahren vertrauter zu machen, hat die Firma dieses 360-Grad-Video, das per VR zeigt, was alles an Informationen von den Kameras, Radarsensoren und LiDAR gescannt wird, wenn ein alleinfahrendes Auto im Verkehr unterwegs ist.

Verfasst am 1st März, 2018 | Tags : , , , | No Comment

AIDAprima ist das Flaggschiff von AIDA Cruises, gebaut von Mitsubishi Shipbuilding auf ihrer Werft in Nagasaki, Japan.

Verfasst am 18th Februar, 2018 | Tags : , | No Comment

Reebok, der bekannte Sportartikelhersteller hat im Rahmen einer Kampagne mit dem New Yorker Designer Joe Doucet aus Flexweave-Material visionäre Leuchthandschuhe entwickelt. Sie navigieren den Träger durch Strassengewirr und Wälder auf einer vorgegebenen Route durch LEDs und Vibration. Die neue Kampagne „Woven into the Future“ stellt die patentierte Flexweave-Technologie vor. Mit ihr wollen sie kreative Prototypen für Fitness-Gadgets produzieren. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen ein Designer-Trio an Bord geholt, um das Potenzial der neuen Technologie zu erkunden. Flexweave ist ein spezielles Material, das sich durch viele verzahnte Faserstränge auszeichnet. Das Material wurde ursprünglich für Sportschuhe entwickelt, die dadurch leicht und formstabil sind.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 13th Februar, 2018 | Tags : , , | No Comment

So hält man seinem Kollegen die Tür auf. In einem aktuellen Video zeigt die Roboterschmiede Boston Dynamics, wie ein SpotMini ohne Greifarm hilflos vor einer geschlossenen Tür steht und ein angefunkter Kollege mit Greifarm ihm hilft. War es Höflichkeit oder coole Zusammenarbeit zwischen Bots. Ob so ein SpotMini in den Verkauf kommt, bleibt abzuwarten.

Verfasst am 13th Februar, 2018 | Tags : , , | No Comment

Finance for Normal People teaches behavioral finance to people like you and me – normal people, neither rational nor irrational. We are consumers, savers, investors, and managers – corporate managers, money managers, financial advisers, and all other financial professionals.
» » weiterlesen » »

Verfasst am 6th Februar, 2018 | Tags : , | No Comment

“Viele Leute denken ja, dass man mit der Schauspielerei schnell und bequem viel Geld verdient.
Ist Quatsch.
Ich musste seit meinem 8 Lebensjahr mit dem Terraband tägliche mehrere Stunden trainieren, um eine expressive Gesichtsmuskulatur aufzubauen.
Wegen meiner disziplinierten Arbeitsweise und meiner Opferbereitschaft haben meine Augenbrauen eine dynamische Explosivität erreicht, durch die ich in nur wenigen Sekunden, den Gesichtsausdruck wechseln kann.
„The TerraBand and the actor“ ich spiele mit dem Gedanken im nächsten Winter Workshops anzubieten. Auf Teneriffa, oder Lanzarote.”

Verfasst am 6th Februar, 2018 | Tags : , , | No Comment

Eine neue Farbe für das OnePlus 5T, Lava Red. Das “Lava Red” ist ab heute für kurze Zeit zu haben. Die letzte Edition in Sandstone White” war im Januar innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Das OnePlus 5T in Lava Red wird wie in der schwarzen Version in 8GB mit 128GB Speicher angeboten und kostet ab 559 Euro. Zusätzlich Zubehör mit 15% im OnePlus-Shop.

Verfasst am 2nd Februar, 2018 | Tags : , , | No Comment

Der Fullscreen-Trend liegt voll im Trend. Der Hype rings um das Redesigns des iPhone X aus Asien breitet sich weiter aus. Alle Hersteller wollen etwas vom Kuchen abhaben. Vier weitere Smartphone Hersteller wollen sich beteiligen und ihrer neuen Produkte auf der MWC präsentieren. Ulefone (s.o.) bringt eins mit einem Helio P70 Prozessor, dass sich T2 nennen wird.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 2nd Februar, 2018 | Tags : , , | No Comment

Sie kennen wahrscheinlich unzählige Videos von hinter den Kulissen der coolsten Visual Effect Assistenten, die Monate damit verbringen, langweiliges Greenscreen-Material in fantastische Filmaufnahmen zu verwandeln. Aber wer weiss schon, dass eine Hardware existiert, um Live-Video in Echtzeit zu fälschen? Also was ist nun wirklich echt?

Dieses Setup verwendet einen riesigen grünen Bildschirm, eine Motion-Tracking-Kamera und eine spezielle Computerhardware, damit die Regisseure sehen können, wie ein Darsteller in der virtuellen Umgebung interagiert. Es wird hier eine Menge teurer Ausrüstung verwendet, aber auf lange Sicht ist diese Methode möglicherweise billiger als eine Nachbearbeitung oder eine umfangreiche Postproduktion, wenn das aufgenommene Greenscreen-Material nicht genau das ist, was für eine endgültige Aufnahme benötigt wird.

Verfasst am 25th Januar, 2018 | Tags : , , | No Comment

Wie angekündigt hat DJI eine neue Drohne vorgestellt, die Mavic Air. Die Typenbezeichnung entstand in Anlehnung an Steve Jobs MacBook Air. Zusammengefaltet ist die Mavic Air kaum größer als ein Smartphone, wiegt 430 Gramm und kann 21 Minuten fliegen. Für einen Copter dieser Größe Rekordverdächtig. Die hochauflösenden Videos sind das eigentliche Alleinstellungsmerkmal der Mavic Air. Dank eines gedämpftem Drei-Achsen-Gimbal-Systems liefert Mavic Air mehr oder weniger ruckelfreie Aufnahmen. Die Kamera ist mit einem 1/2,3″ großen CMOS-Sensor mit f/2.8 und einer Brennweite von 24mm ausgestattet. Fotos werden so mit 12 Megapixeln aufgenommen. Die 4K-Videos werden mit 30 fps aufgenommen. Gespeichert werden die Daten auf einer microSD-Karte oder über einen integrierten 8 GB Speicher. Für Videoaufnahmen lassen sich zahlreiche Voreinstellungen wählen, die auf bestimmten Flugmanövern basieren. Bei der Mavic Air kommen zwei neue hinzu: Asteroid (Rückwärtsflug gen Himmel) und Boomerang (Drohne kreist auf einer ovalen Flugbahn um ein Objekt).

» » weiterlesen » »

«« Weitere Beiträge
Neuere Beiträge »»