Verfasst am 28th März, 2019 | Tags : , , , | von Mike Konrad | Unter : Nerd

Samsung testet sein klappbares Smartphone in einem Video. Samsung versucht, Zweifel an der Haltbarkeit des Samsung Galaxy Fold auszuräumen, indem es offenlegt, wie jedes Gerät getestet wird. Das Unternehmen hat am Mittwoch ein Video veröffentlicht, das zeigt, dass seine Geräte einem Fabrik-Stresstest unterzogen werden, in dem sich eine Reihe von brandneuen Samsung Galaxy Folds zusammenklappen und dann entfalten und wieder zusammenfalten.

Samsung behauptet, dass sein 2.000-Dollar-Gerät mindestens 200.000 Falten und Entfaltungen aushalten kann. Wenn Sie es 100 Mal am Tag falten, hält das Gerät ungefähr 5 Jahre. Das Problem scheint jedoch nicht einfach zu sein, ob das Samsung Galaxy Fold richtig gefaltet werden kann, sondern ob der Benutzer mit seiner Ästhetik zwei eklatante Probleme umgehen kann: der Falzspalt beim Zusammenklappen des Geräts und eine Sichtnaht beim Aufklappen des Geräts.

Im zusammengeklappten Zustand befinden sich die beiden Telefonteile der Galaxy Fold in einem Winkel von etwa 85 Grad. Dies bedeutet, dass das Display nicht völlig flach ist, wenn die aufgeklappte Galaxy Fold auf einem Schreibtisch oder einer anderen flachen Oberfläche ruht. Frühe Betrachter der Galaxy Fold haben auch eine Displayfalte entdeckt, wenn das Gerät ausgeklappt wird.

Es ist unklar, ob sich solche Mängel im Display des Geräts zumindest auf den Umsatz auswirken. Die Galaxy Fold wird am 26. April in den USA zum Verkauf angeboten und der Preis beginnt bei 1.980 US-Dollar.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :