Verfasst am 28th Oktober, 2018 | Tags : , , | von Linus Herzog | Unter : Nerd


Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat einen kommerziellen Roboter auf den Markt gebracht, der als Space-Ei bekannt ist: ein Roboter-Hotelportier, mit dem Gegenstände rund um Hotels transportiert werden können. Der Roboter besteht aus einem gewölbten Aluminiumgehäuse, das eine Reihe von Rädern abdeckt. Zur Navigation werden Kamera und Laser verwendet. Das Raumei ist weniger als einen Meter hoch und ziemlich langsam, mit einer Geschwindigkeit von einem Meter pro Sekunde. Der Roboter ist mit dem AI-Assistenten des Unternehmens verbunden, der wie Amazons Alexa über intelligente Lautsprecher kommuniziert. Gäste können mit dem Bot interagieren, indem sie Sprachbefehle verwenden, um Gegenstände zu bestellen, die dann von Space Ei geliefert werden.

Der Roboter wird ‘bridge the gap between guest needs and the response time that they expect‘ überbrücken”, sagte Lijuan Chen von Alibaba AI Labs, der Gruppe, die das Raumei gemacht hat, in einer Presseerklärung. ‘the robot will be the ultimate assistant for hotel guests who want everything quickly and conveniently at their fingertips.‘ Der Roboter wurde letzte Woche bei einer Computer-Konferenz in Hangzhou, China, enthüllt und wird als nächstes in seinem ersten Hotel in der Stadt arbeiten.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :