Archive for Januar, 2018

Posted on 25th Januar, 2018 | No Comment

Wie angekündigt hat DJI eine neue Drohne vorgestellt, die Mavic Air. Die Typenbezeichnung entstand in Anlehnung an Steve Jobs MacBook Air. Zusammengefaltet ist die Mavic Air kaum größer als ein Smartphone, wiegt 430 Gramm und kann 21 Minuten fliegen. Für einen Copter dieser Größe Rekordverdächtig. Die hochauflösenden Videos sind das eigentliche Alleinstellungsmerkmal der Mavic Air. Dank eines gedämpftem Drei-Achsen-Gimbal-Systems liefert Mavic Air mehr oder weniger ruckelfreie Aufnahmen. Die Kamera ist mit einem 1/2,3″ großen CMOS-Sensor mit f/2.8 und einer Brennweite von 24mm ausgestattet. Fotos werden so mit 12 Megapixeln aufgenommen. Die 4K-Videos werden mit 30 fps aufgenommen. Gespeichert werden die Daten auf einer microSD-Karte oder über einen integrierten 8 GB Speicher. Für Videoaufnahmen lassen sich zahlreiche Voreinstellungen wählen, die auf bestimmten Flugmanövern basieren. Bei der Mavic Air kommen zwei neue hinzu: Asteroid (Rückwärtsflug gen Himmel) und Boomerang (Drohne kreist auf einer ovalen Flugbahn um ein Objekt).

» » Read More » »

Posted on 22nd Januar, 2018 | No Comment

Jahrelang wurden unter dem Deckmantel Waffe X die tödlichsten Killer des Planeten erschaffen. Jetzt hat ein mysteriöser Schattenmann das einstige Regierungsprojekt wieder ausgegraben. Mit mehr Ressourcen und Adamantium als je zuvor. Sein Ziel: Alle Mutanten vom Antlitz der Erde zu tilgen. Doch die alte Garde um Logan und Sabretooth hat noch keine Lust abzutreten. Die Wiege der lebenden Waffen ist zurück! Der Comic ist bei Panini erschienen, 13,- Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Posted on 17th Januar, 2018 | No Comment

Ein neugieriger Vogel hat den Wetterbericht von Mark Tamayo KTVU sabotiert

Posted on 17th Januar, 2018 | No Comment

FOLTIMATE ein früher Prototypen in voller Aktion.

Posted on 14th Januar, 2018 | No Comment

Paul Baur ist professioneller Drohnenpilot und UAV-Berater. Seine Job, er jagt mit der Drohne Stockcars oder Drift Cars um den Rundkurs. Baur sagt die “Zukunft der Motorsport-Berichterstattung” hat begonnen. Er macht praktisch auf eine rasante und etwas surreale Art, Videos, die das Rennsport erleben wesentlich Näher ins Wohnzimmer bringen als herkömmliche Aufnahmen.

Posted on 14th Januar, 2018 | No Comment

Shell ist das weltweit erste tragbares 4G-Gerät mit einem ausziehbaren Mobilteil, dazu eine um 360 ° drehbaree 12-Megapixel-Kamera und einer einzigartigen manuellen Ladefunktion. Diese zu groß geratene Smartwatch, kann vom Armband ausgeklinkt werden, um zwei “Flügel” auszuklappen, mit denen das Ding dann zum Handy wird. Shell soll Ende des Monats durch eine Indiegogo-Kampagne das Kapital für die Produktion einsammeln – Abwarten.

Posted on 8th Januar, 2018 | No Comment

Das Buch Kreatives Fußballtraining ist das Nachfolgewerk zum Standardwerk Spielnahes Fußballtraining. Die Autoren haben den spielnahen Trainingsansatz quantitativ und qualitativ weiterentwickelt und präsentieren 350 neue und innovative Trainingsformen. Kreatives Fußballtraining stellt somit eine Weiterführung und Anreicherung dar, die in bewährter Aufmachung einfach und praxisorientiert mit ambitionierten Trainingsgruppen umgesetzt werden können.
» » Read More » »

Posted on 8th Januar, 2018 | No Comment

LG stellte auf der CES 2018 den Prototypen eines rollbaren Fernsehers vor mit einer Bildschirmdiagonale von maximal 65 Zoll. Die CES, immer Anfang Januar, ist bekannt dafür, dass die größten Hersteller der Welt ihre neuesten Fernseher präsentieren. So zum Beispiel diesen 65 Zoll großen Fernseher, dessen Besonderheit es ist, dass das OLED-Display aufrollbar ist. Der Bildschirm ist in dem kleinen Kiste darunter eingerollt. Das Gerät kann teilweise oder komplett ausgerollt und genutzt werden. Spielt man über das Display Musik ab, muss der Fernseher nicht auf seine volle Größe ausgerollt werden. Die Idee dahinter ist, der User hat viel bessere Möglichkeiten der Raumnutzung. Es ist nicht das erste Mal, dass wir uns mit flexiblen oder rollbaren Displays beschäftigen. Diese Lösung sieht so aus, als könnten wir es tatsächlich in den nächsten Jahren kaufen und in unsere Wohnzimmer stellen.

Posted on 2nd Januar, 2018 | No Comment

Die CES-2018 – die “Consumer Electronics Show” entwickelte sich über die letzten Jahre immer mehr zu einer internationnalen Automesse. Hierzu haben LG und der Karten-Anbieter HERE eine strategische Partnerschaft angekündigt. Das angestrebte Ziel ist die Entwicklung einer neuen Telematiklösung für autonome Autos. LG in diesem Bereich seit 2013 aktiv. Für die nahtlose Kommunikation setzt man hier auf GPD, Bluetooth, WiFi und Mobilfunk. Gemeinsam will man zukünftig an einer “robusten und sicheren Datenkommunikationsplattform für hochautomatisierte und völlig autonome Fahrzeuge” arbeiten. HERE ist bekannt als ein Karten-, Ortungs- und Navigationsdienst von Nokia, Daimler, BMW und Audi hatten den Service im Sommer 2015 übernommen. Seit 2017 arbeitet man daran, die von Autosensoren gesammelten Daten zu bündeln und in HERE zu integrieren.
» » Read More » »

Posted on 2nd Januar, 2018 | No Comment

In Potsdam bei Berlin gehört die Tram zum Straßenbild und ein Witz besagt, dass in jeden Unfall mit der Tram ein Nichtpotsdamer verwickelt sei. Oft wird die Strassenbahn übersehen und tatsächlich sollen überdurchschnittlich viele Autofahrer die kein Potsdamer Kennzeichen haben in Unfälle verwickelt sein. Diese kleine Video zeigt, warum Tramfahrer und Innen einen echt gefählichen Job machen, der höchste Aufmerksamkeit fordert.