Verfasst am 28th September, 2017 | Tags : , , | von Mike Konrad | Unter : Nerd

Weltraum-Kämpfe, planetarische Zerstörung, neu programmierte kaiserliche Droiden, der Todesstern und digitale Menschen, das sind nur einige der besonderen Effekte, die man bei Rogue One gesehen hat. Die visuellen Effekten wurden vom Team Industrial Light and Magic erstellt. Der Film über 1750 Einstellungen, hunderte von Künstlern, Wissenschaftler und Ingenieure auf der ganzen Welt waren beteiligt. Jetzt haben die Animationsexperten ein Video veröffentlicht, das uns hinter die Szenen blicken lässt.


Es ist nicht das erste Mal, dass Industrial Light and Magic ein Video veröffentlicht, das uns zeigt, wie die Magie in den Film entsteht. Anfang dieses Jahres enthüllten sie die visuellen Effekte hinter der Zerstörung von Kesha und der Schlacht an den Stränden von Scarif. Mit dieser zweiten Video geben sie uns einen weiteren Einblick in den Aufbau verschiedener Szenen und auch in die vielen verschiedenen Animationen, die man erarbeiten muss, damit ein Film entsteht

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :