Verfasst am 25th September, 2017 | Tags : , , | von Mike Konrad | Unter : Nerd

Das größte Flugzeug der Welt kommt seinem Jungfernflug immer näher. Die Stratolaunch, eindoppelrümpfigen Raketenschleppflugzeug, startete erstmals erfolgreich alle seine sechs Triebwerke. Mehr als drei Monate nachdem das noch unfertige Flugzeug erstmals seinen Hangar verließ, laufen nun die Triebwerke an. Wie das Unternehmen auf seiner Webseite mitteilte, wurden alle sechs Pratt & Whitney Turbofan-Motoren erstmals gestartet. Alle sechs Treibstofftanks sind zuvor einzeln getestet worden. Außerdem wurden bereits alle Tests der Steuerflächen an den Flügeln und Leitwerken erfolgreich abgearbeitet.

Ursprünglich war der erste Flug der Stratolaunch für das Jahr 2016 geplant. Da das nicht klappte hält sich das Unternehmen mit einem öffentlichen Zeitplan zurück. Inoffizielle heißt es 2019. An dem Flugzeug muss noch einiges getan werden, bevor es erstmals über der Mojave-Wüste abheben darf. Der doppelrümpfige Flieger hat eine Spannweite von fast 120 Metern und ein maximales Startgewicht von fast 590 Tonnen.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :