Verfasst am 2nd September, 2017 | Tags : , , , | von Linus Herzog | Unter : Nerd

Ist ein einem Second-Hand MacMini Schrott oder ein noch brauchbarer Computer? Allgemein lautet eine These, Computer entwickeln sich so schnell weiter, dass man sie alle paar Jahre erneuert muss, da die Industrie Geld verdienen will. Das neue Smartphone von vor einem Jahr reicht auch nicht mehr aus. Der YouTuber Psivewri hat sich online einen MacMini aus dem Jahr 2009 für 50 Australische Dollar (34 Euro) gekauft und wollte testen, wie der alte Rechner mit heutigen neuen Anwendungen klar kommt. Also ein aktuelles OS draufgespielt und shon ging es los. Ob der MacMini sein Geld wert war zeigt das nachfolgende Video

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :