Verfasst am 23rd Mai, 2016 | Tags : , , , | von Mike Konrad | Unter : Nerd

Es war still um das Googles Project Ara. Auf der Google I/O 2016 gab es neue Informationen für die Öffentlickeit. Das Project Ara macht Fortschritte Das voll modulare Konzept hat nur noch wenig mit dem neuen Ara-Handy zu tun. Google ist sich über den Erfolg so sicher, dass sie das Project ARA aus der Entwicklungsgruppe ATAP herrausnehmen wollen, um es zu einem eigenen Geschäftszweig auszubauen. In diesem Jahr sollen erste Modelle für die Entwickler verfügbar sein. Die Endkunden müssen sich noch bis 2017 gedulden.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :