Verfasst am 23rd Oktober, 2014 | Tags : , , , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Canon bringt eine neue kompakte HD-Videokamera mit verbesserten Autofokus-Funktion heraus, die – EOS C100 Mark II. Sie entstammt der CINEMA EOS-System (Kino-Kamera-System)-Serie aus dem letzten Dezember. Eine Dual-Pixel-Autofokusfunktion wurde integriert, der elektronische Sucher und das Display verbessert. Desweiteren kommt jetzt ein integriertes WLAN-Modul hinzu.

Die Canon EOS C100 Mark II verfügt über einen CMOS-Sensor mit 8,3 Megapixeln Auflösung (Super35-Format), dessen Lichtempfindlichkeit von ISO 320 bis 102.400 reicht. Das OLED-Display misst 3,5-Zoll (1,23 Punkt) und die EOS C100 Mark II ist in der Lage, gleichzeitig sowohl mit einer SDHC-Karte und SDXC-Karte aufzeichnen. Die Canon EOS C100 Mark II soll ab Januar 2015 für rund 4.350 Euro erhältlich sein. und ohne Handgriff und Objektiv 147 x 174 x 169 mm und wiegt etwa 1,1 kg.

Quelle akihabaranews

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :