Verfasst am 21st August, 2014 | Tags : , , , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Mit L Fino und L Bello kommt LG mit zwei neuen Smartphones der L-Serie zur IFA nach Berlin. Es handelt hierbei um Einsteiger Modelle die im September bzw Oktober in Deutschland für unter 200 Euro zu haben sein werden. LG hat mit dem G3 Smartphone für viel Wirbel im High-End-Bereich gesorgt. Auf der IFA will man sich auch wieder um die Einsteiger-Klasse kümmern. Mit dem LG L Fino und dem LG L Bello möchte man sich gerade auf Wachstumsmärkte stürzen, gerade Teenager und Smartphone-Einsteiger sollen mit diesen Geräten angesprochen werden.

LG L Fino:

CPU: 1,2 GHz Quad Core
Bildschirm: 4,5 Zoll (ca. 11,4 cm) WVGA IPS (800 x 480, 207ppi)
Speicher: 1 GB RAM, 4GB
Kamera: Rückseite 8 MP, Front VGA
Batterie: 1.900 mAh
Betriebssystem: Android 4.4.2 KitKat
Abmessungen: 127,5 x 67,9 x 11,9 mm
Netzwerkunterstützung: HSPA+ 21Mbps (3G)
Farben: Weiß, Schwarz, Gold, Rot, Grün

LG L Bello:

CPU: 1,3 GHz Quad Core
Bildschirm: 5 Zoll (ca. 12,7 cm) FWVGA IPS (854×480, 196ppi)
Speicher: 1 GB RAM, 8GB
Kamera: Rückseite Rear 8 MP AF, Front 1 MP
Batterie: 2.540 mAh
Betriebssystem: Android 4.4.2 KitKat
Abmessungen: 138,2 x 70,6 x 10,7 mm
Netzwerkunterstützung: HSPA+ 21Mbps (3G)
Farben: Weiß, Schwarz, Gold

Das LG L Fino wird es ab Ende September geben, für ca. 179 Euro und das LG L Bello folgt im Oktober und wird 189 Euro kosten.

Quelle LG

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :