Verfasst am 17th August, 2014 | Tags : , , , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Der NBA-Superstar Kobe Bryant ist in China auf der Suche nach basketballverückte, junge Talenten. Zu diesem Zweck hat Nike in Shanghai einen spektakulären Basketballplatz eingerichtet um das RISE-Project zu unterstützen. LEDs und eingebaute Bewegungssensoren reagieren auf die Spieler. So werden u.a. Trainingsanweisungen oder Performance-Statistiken anzeigt. Das Lichtspektakel heißt “House of Mamba” und ist Teil des Videos nach dem Break.

VIA gizmodo
Quelle NIKE

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :