Verfasst am 19th Juni, 2014 | Tags : , , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Gestern Abend unserer Zeit hat Amazon in Seattle das erste Smartphone des Unternehmens das Fire Phone vorgestellt. Sechs Kameras, Objekterkennung Firefly und eine neuartige 3D-Funktion namens Dynamic Perspective. Vier Infrarotkameras ermöglichen die dreidimensionale Objektdarstellung. Das sind nur einige Spezifikationen. Ein erstes Video nach dem Break.

Das Amazons Fire Phone hebt sich ab aber nicht in seiner Leistung. In seinem Chassy arbeitet ein Snapdragon 800. Der Akku ist mit 2.400 mAh ziemlich knapp bemessen, wenn man bedenkt, wie viele Kameras im Einsatz sind. Beim Display hat ein 4.7-inch großes HD-Panel mit 1.280 x 720 Pixeln und mit 160 Gramm Gewicht ist das neue Smartphone kein Leichtgewicht.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :