Verfasst am 6th Februar, 2014 | Tags : , , , | von Linus Herzog | Unter : Lifestyle

Bei Amazon bietet neben seinen eigenen eBook-Readern und auch richtige Tablets unter dem Namen Kindle Fire an. Diese Tablets laufen unter Android, man mauss aber wissen, das man von Android selbst nicht viel bekommt. Die Apps werden über den Amazon App-Shop bezogen, Content wie Bücher, Videos oder Musik kommen ebenfalls von Amazon auf das Gerät. Voraussetzung man nutzt den Content-Dienste. Die 16 GB Variante des Kindle Fire HD mit einem 8,9 Zoll Display gibt es momentan für 199 Euro , die 32 GB Variante des gleichen Geräts gibt es für 229 Euro.


Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :