Verfasst am 30th August, 2012 | Tags : , , , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Sony hat dem Wunsch vieler Kunden entsprochen und eine neue Fernseh- und Games-Brille herausgebracht, den Sony HMZ-T2 Personal 3D Viewer. Das neue Modell ist um 20% leichter als sein Vorgänger. Der Kopf wird leichter und dadurch erhöht sich der Spass bei einem virtuellen 150″ Rundumblick.

Die elegante, schlanke Optik des Sony HMZ-T2 Personal 3D Viewer ist ein echter hingucker. Er lockt mit HD-Qualität auf einem OLED Screen und 24 Frames pro Sekunde. Hinzu kommt ein 5.1 Surround Sound, und eine Lichtkontrolle via “Light Shield”. Ein besonderer Umschalter erlaubt es, das andere einen Film sehen, während der 3D Viewer Spass beim spielen hat. Preise und Erscheinungsdatum sind noch nicht bekannt.

Quelle ubergizmo.com

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :