Verfasst am 25th August, 2012 | Tags : , , , , | von Mike Konrad | Unter : Lifestyle

LG hat ein neues Android-Smartphone angekündigt und bestätigt. Das neue Flaggschiff basiert im Gegensatz zum LG Optimus 4X HD, auf einem Nvidias Tegra 3 Quad-Core-CPU. Wie das Unternehmen auf seiner koreanischen Webseite bestätigt, verfügen das neue LTE Modell über einen Quad-Core-Snapdragon S4 Pro-Prozessor.

Das neue LG Flaggschiff soll mit dem Namen Optimus G auf dem Markt kommen. Es ist eine verspätete Anwort auf das Samsung Galaxy S III. Die ersten Geräte sollen voraussichtlich schon im Semperter ausgeliefert weden. Das nachfolgende Video stellt das LG Handy vor.

Quelle unwiredview.com

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :