Verfasst am 27th November, 2011 | Tags : , , , | von Mike Konrad | Unter : Lifestyle, Technik

Der Designer Adrian von Anz aus Los Angeles hat dieses coole Motorrad im Retro-Design der 20iger Jahre entworfen. Hierbei wurde stylisches Design mit modernsten Hightech-Materialien und neuster Technik kombiniert.

Das Derringer Cycle hat eine Elektro-Hybrid Antrieb, das wir hierzulande schon aus der Fahrradtechnik kennen. Es wurde hier mit den normalen Motorradantrieb kombiniert. Durch diesen sparsamen Antrieb kommt man mit einer Gallone Sprit (3,79l) 290 km weit und kann bis zu 56 km/h schnell fahren. Und obwohl der Derringer Cycle handgefertigt wird kostet es nur 3.500 Dollar, im Vergleich zu anderen Motorrädern mit ähnlichem Aussehen ein Schnäppchen.

Quelle bornrich.com

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :