Verfasst am 15th Juni, 2011 | Tags : , , , | von Gudy Stein | Unter : Film, Lifestyle, Programme, Technik

[Sponsored Post]

Jeder Mensch mit journalistischem Talent wird begeistert sein, wenn er auf die Website von Streamago schaut. Das, was bis jetzt nur mit viel Aufwand betrieben wurde, ist jetzt ganz einfach durchzuführen. Nämlich, aufgenommene Videos von Events, Partys, Konzerten oder Sportveranstaltungen, sofort zu übermitteln, um sie dann bei Streamago zu veröffentlichen. Das ist der neue Trend, Live Broadcasting, Videos per Livestream ins Internet zu stellen. Dabei kann man alle erdenklichen multimedialen Wege gehen.

Ab sofort kann jeder Interessierte alles live über das Internet senden. Wie schön, dass Streamago diese Plattform anbietet. Es ist sogar sehr einfach. Man braucht kein Programm, Streamago stellt alles, was man braucht, auf seiner Website zur Verfügung. Es dauert nur wenige Minuten des Einloggens und schon kann man sein erstes Live-Video mit allen Begeisterten anschauen.

Ein Laptop oder ein internetfähiges Smartphone ist alles, was man benötigt. IPhone, iPod touch und iPad 2 tun es natürlich auch. Hierfür gibt es von Streamago ein spezielles App. Und schon kann es losgehen. Die Website von Streamago ist sehr komfortabel eingerichtet. Schnell findet auch der ungeübte User den richtigen Weg. Ein paar Englischkenntnisse wären allerdings von Vorteil.

Nach dem Einloggen wird man automatisch auf die Streamago Broadcast Console geführt. Dort nimmt man einige grundlegende Einstellungen vor und schon kann das erste Video aufgenommen und live online abgespielt werden. Egal was es ist, zum Beispiel, ein Konzertbesuch oder eine Sportveranstaltung, und schon können alle Freunde oder Familienmitglieder, die zuhause sitzen, an den Events teilnehmen.

Streamago ist die einzige Applikation, die es erlaubt Events wirklich in Echtzeit zu versenden. Und die Zuschauer können die Vorteile der dual eingebauten Kamera des Smartphone mit WiFi oder 3G voll ausnutzen. Jedem Nutzer steht auf Streamago eine Disk Space von 10 GB zur Verfügung. Das bedeutet, wer will, kann ein Event aufnehmen und es zeitversetzt später versenden.

Streamago ist mit Facebook verbunden, auf diese Weise kann man seinen Freunden, sofort, sein neuestes LiveStream vorstellen. Der Traum eines Reporters ist damit Näher gerückt. Die Chance kreativ zu sein, Geschichten über seine Stadt zu erzählen oder andere Erlebnisse zu filmen, ist schon eine großartige Sache. Streamago ist aber auch eine Community von Videomachern, die sich 24 Stunden am Tag austauschen. Und jeder kann seinen eigenen Fernsehkanal eröffnen und 24 Stunden Liveprogramm senden.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :