Verfasst am 7th April, 2011 | Tags : , , , | von Mike Konrad | Unter : Programme, Technik

[Trigami-Review]

Projectplace ist ein bekanntes Softwareprogramm, das zur optimalen Verwaltung von Projekten eingesetzt wird. In einer immer mobileren und vernetzten Welt wird das Eingreifen in laufende Projekte immer wichtiger. Und das von jedem Ort, der Welt.

Nun hat der Entwickler Software-as-a-Service ein neues App für das iPhone entwickelt, das genau das zulässt. Mit Hilfe des neuen kostenlosen Projectplace App´s können User, von jedem Punkt auf dieser Welt, mit einem iPhone zu jedem Zeitpunkt in das Projektmanagement eingreifen. Das bedeutet für die Projektplanung: User können von unterwegs ihre Termine verwalten und Aufgaben, sowie verwendete Dokumente für mehrere Personen und Teammitglieder zugänglich machen. Sämtliche Änderungen werden sofort allen Teammitgliedern mitgeteilt. Laufend ist jeder Benutzer immer auf dem neusten Stand des Projektes.

Keiner muss mehr zum Laptop greifen, alles ist mobil und sehr schnell über das iPhone zu organisieren. Ebenfalls kann man zwischen einzelnen Programmteilen, wie Projectplace Team Edition und Projectplace Enterprise Edition, hin und her wechseln. Durch diese mobile Art der Verwaltung kann kostengünstig und sehr effizient gearbeitet werden.

Das Projectplace iPhone App bietet neben den beschriebenen Kommunikations- und Interaktionsmöglichkeiten natürlich auch einfache Terminplanung, einen Kalender und eine eigene “Alert” Funktion. Das iPhone App ist leicht und bequem zu bedienen, dazu ist es sehr übersichtlich, durch seine gut gestaltete Oberfläche. Es gliedert sich hervorragend in die easy-to-use Programme von Projectplace ein. Ohne große Probleme findet sich der User mit dem neuen App zurecht und kann es umgehend einsetzen.

Um den Nutzer, den Einstieg in das gesamte Programm zu erleichtern, bietet Projectplace eine umfangreiche Online-Schulung an und eine 30 Tage kostenlose Testversion. In dieser Zeit kann der neue Nutzer des Programms sich alle Einzelheiten genau ansehen und ausführlich testen, bevor er sich entscheidet. Wenn man von der Funktionsweise überzeugt wurde, gibt es zwei Pakete zwischen denen man wählen kann.

Die “Team Edition Version” hat einen Preis im Jahresabonnement von € 18,50 pro Projektteilnehmer. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens drei Personen.

Die “Enterprise Version” hat einen Fixpreis pro Jahr und Teilnehmer. Je nach Angebot liegt dann die Bindung bei 12 Monaten und verfügt über erweiterte Funktionen. Eine genauere Beschreibungen der einzelnen Pakete findet der zukünftige Kunde unter Projectplace.com.

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :