Verfasst am 31st Januar, 2010 | Tags : , , | von Gudy Stein | Unter : Kunst

Die Künstlerin aus Belfast benutzt mit Vorliebe Naturmaterialien, wie Blumen, Früchte und Federn. Die Transparenz ihrer Exponate erreicht sie über die Art der Darstellung. Nichts schwebt wirklich. Alles ist fest und wirkt trotzdem schwebend und fliegend.

Als wäre alles in Bewegung. Mit diesen Objekten präsentiert Claire Morgan beeindruckende Kunst im eigenen Stil.

Quellewww.thisblogrules.com

Get Trackback or Permalink

Ein Kommentar

  1. petra on 04-02-2010 at 22:10

    beeindruckend!

Previous Post :
Next Post :