Verfasst am 26th Januar, 2010 | Tags : , , | von Gudy Stein | Unter : Nerd

Wer kennt nicht die kleinen Voodoo-Puppen. Wenn auch nur vom Hören. Leider verbinden die meisten Menschen nur schwarzer Magie damit. Doch das ist nicht so. Dass die Voodoo-Macht auch guten Zwecken dient, wissen nur wenige. Beim Voodoo werden Kräfte freigesetzt, die zum Erreichen von Wünschen eingesetzt werden, wie Liebe, Glück, Erfolg, Gesundheit und zur Abwehr von negativen Energien wirken soll.

Ursprünglich stammt Voodoo aus Westafrika und existiert seit über tausend Jahren. An die uralte Weisheit, die u.a. als “verbotene Religion” bezeichnet wird, glauben über 50 Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Das hat die Schwedische Firma Skytale AB sich zu Nutzen gemacht, und die VooDolls auf den Markt gestellt. Selbst wenn man nicht an Voodoo glaubt, könnte man es mal versuchen. Die kleinen handgemachten Puppen sehen doch sehr witzig aus, und können sogar als Schlüsselanhänger verwendet werden.

Quellewww.ausgefallenesachen.com
VIAwww.voodolls.de/de/

Voodoo-Bücher kaufen Sie bei “BOOKS & MORE”

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :