Verfasst am 30th November, 2009 | Tags : , , | von Mike Konrad | Unter : Technik

Ab sofort kann man das Open Source Betriebssystem von Google, „Chrome OS“, auf den Dell Mini 10v installieren. Hierfür gibt es eine spezielle Version in komprimierte Form, die man sich auf einen USB Stick heruntergeladen kann. Natürlich geht es auch über Wlan oder Lan, nur dann dauert es länger. Über die Leichtigkeit, der Installation, gibt es in vielen Blogs, unterschiedliche Meinungen.

1259242893191_1e393


Meldungen häufen sich, dass viele Netbooks mit dem neuen „Chrome OS“ bereits arbeiten. Jedoch noch mit kleineren Fehlermeldungen. Viele Hardware Hersteller rüsten jetzt ihre Treiber um, damit auf ihren Netbooks, das neue Betriebssystem läuft. Noch ist das „Chrome OS“ Betriebssystem in einem experimentellen Zustand.

Quellewww.crunchgear.com
(Via)www.liliputing.com

Get Trackback or Permalink

Kommentar hinterlassen

Previous Post :
Next Post :