Verfasst am 1st September, 2014 | Tags : , , , | No Comment


Das Net Rescue Boat ist ein Rettungsboot das wie ein Bagger mit einem großen Netz Menschenleben rettet. Die Designer Jaehyo Lee und Wonkyung Jang haben bei ihrem Entwurf die Schwierigkeiten eines normalen Rettungsboot berücksichtigt. Der große Netzbreich macht es leichter, Menschen und Tiere in Sicherheit zu bringen.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 1st September, 2014 | Tags : , , , , | No Comment

OpenMix läuft zurzeit auf Kickstarter und wird als weltweit der kleinste Audio-Mixer gepriesen. Er verbindet mehrere Musikquellen, sodass man Sounds von Smartphones, Tablets, Laptops und alten Kassettenrekordern mischen kann. Der Hosentasche Audio-Mixer ist im Preis sehr überschaubar Für rund 40 US-Dollar (ca. 30 Euro) bekommt man das Teil nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne. OpenMix mischt mehrere Quellen miteinander und kann sie mit ein paar einfachen Effekten versehen. Das Teil ist nichts für professionelle DJ´s, eher etwas für Hobbymixer. Insgesamt lassen sich drei Gadgets gleichzeitig an Openmix anschließen. Ein vierter Audio-Ausgang verbindet Openmix mit einem Lautsprecher oder der Stereoanlage. Das Kickstarter Video nach dem Break.
» » weiterlesen » »

Verfasst am 1st September, 2014 | Tags : , , , | No Comment

Mit zwei weiße Streifen macht man aus einem Gif. eine 3D Amination. Und alles ohne die lästige 3D-Brille. Weitere Bilder findet man im Quell-Link.


Quelle mashable

Verfasst am 1st September, 2014 | Tags : , , , | No Comment

Der Kult-Western mit Terence Hill in der Hauptrolle besticht durch seine witzige Comedy-Synchro! Die alternative Fassung zu „Django und die Bande der Gehenkten“ ist weniger actionlastig, dafür aber umso lustiger und wartet mit einer Menge schräger Sprüche und einem gut aufgelegten Hauptdarsteller-Duo auf. Revolverheld Joe hat seine wilde Zeit hinter sich und will mit seiner Frau eigentlich nur ein ruhiges Leben führen. Doch als der einflussreiche Senator David Barry einen Goldtransport überfallen lässt und Joe’s Frau ums Leben kommt, sinnt Joe auf Rache. Da er gegen die Übermacht des Politikers allein nichts ausrichten kann und auch der “Dicke” sich anderen Orts die Sonne auf den Wanst scheinen lässt, greift er zu einer List: Er lässt sich zum Friedensrichter und Henker ernennen, rettet aber das Leben der unschuldig Verurteilten. Mit seiner Bande der Gehenkten startet Joe seinen schlagkräftigen Rachefeldzug.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 1st September, 2014 | Tags : , , , , | No Comment

Wie bereits vielfach beschrieben kommt Sony zur diesjähringen IFA mit der neuen SmartWatch 3 und dem SmartBand Talk. Wie die Kollegen von 9to5google berichten, brauchen wie uns keine Sorgen zu machen, die Japaner kommen auch mit drei neuen Smartphoes und einem superdünnen wasserdichten Tablet. Sony wird den Start des Xperia Z3 bei seiner Presseveranstaltung am 4. September 2014 ankündigen. Das Gerät kommt mit sehr ähnliche Spezifikationen wie sein Vorgänger. Im Inneren des Z3 steckt ein 2,5 GHz Quad-Core-Snapdragon 801 der über 3 GB RAM verfügt. Dazu kommt ein 5,2-Zoll-Display Triluminos, eine 20,7 Megapixel Kamera, ein 16GB Speicher und ein microSD Slot. Das Z2 Compact soll den gleichen Prozessor und RAM haben. Das Xperia E3 bekommt ein 4,7-Zoll Display mit 1.280 x 720 Auflösung. Eine günstige Budget-Variante. Das Teaservideo zu den Geräten nach dem Break.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 31st August, 2014 | Tags : , , , , , , , | No Comment

Als der intergalaktische Draufgänger Peter (Chris Pratt) eine mysteriöse Waffe stiehlt, hat er viel Ärger am Hals. Er schließt sich notgedrungen mit vier Außenseitern zusammen……… trockener Humor und verrückte Helden bringen die Besucher zum Lachen…………

» » weiterlesen » »

Verfasst am 28th August, 2014 | Tags : , , , , | No Comment

Coolest Cooler nennt sich diese Party-Kühlbox, die wohl bald in jedem Baumarkt zu kaufen sein wird. Diese einzigartige Kühlbox auf Rollen kann mehr als viele seiner Konkurrenten. Sie ist mit einem leistungsstarken Akku ausgestattet, einem Mixer, Lautsprechern, einer USB-Steckdose und einem Flaschenöffner. Über 50.000 Unterstützer generierten bisher mehr als 11 Millionen Dollar. Die Aktion läuft noch ca. 2 Tage und es werden stündilich mehr. Ein Coolest Cooler gibt es für 185 Dollar plus 100 Dollar Versandgebühren nach Europa. Rekordhalter bei Kickstarter war bisher die Smartwatch Pebble aus dem Jahr 2012 mit 10.266.845 Dollar. Das Video nach dem Break.
» » weiterlesen » »

Verfasst am 28th August, 2014 | Tags : , , | No Comment

Quelle drlima

Verfasst am 27th August, 2014 | Tags : , , , , | No Comment

Die ZenFones von ASUS kommt jetzt endlich auch nach Deutschland. Im Asus Shop und bei Amazon sind die neuen Smartphone zu einem extrem konkurrenzfähigen Preis jetzt vorbestellbar. Im Inneren der ZenFone Linie stecken die eher untypischen Intel Prozessoren und dem ZenUI. Das ZenFone 6 kommt mit einem 6-Zoll HD IPS Display, 13 Megapixel, 16GB Speicher, 2GHz Intel Z2580 und ist nur 5,5 Millimetern Dick. Der Preis liegt bei günstigen 276 Euro. Das ZenFone 5 mit einem 5-Zoll IPS HD Display hat eine 1,6 GHz Prozessor Z2560, 16GB Speicher, eine 8 Megapixel Kamera und ist für 189 Euro zu haben. Das kleine ZenFone 4, hat ein 4 Zoll WVGA Display, 1GHz Prozessor, 8GB Speicher und eine 5 Megapixel Kamera, es kostet nur 119 Euro, alle ZenFone laufen über Android 4.3. Ein Update auf 4.4 ist angekündigt. Der Lockscreen der ZenFone Linie zeigt das ZenUI Wetter, einen Direktzugang von drei Apps, sowie einen kleinen Kalender. Dazu gibt es diverse ASUS eigene Software, wie den Taskmanager “Do It Later”, “What’s Next”, “Open Cloud” und “Share Link” .Leider müssen die User der ZenFones auf LTE verzichten. Für den Download wird DC-HSPA+ mit 42MBit/s angepriesen.

Quelle asus

Verfasst am 25th August, 2014 | Tags : , , , | No Comment

Die Firma Archos ist mit einem neuen Tablet am Start das schon für 219,– Euro zu haben ist. Das Archos 80 Helium 4G mit LTE und bis zu 150 Mbit/s im Download. Auch wenn der Preis stimmt, so ist das Gerät technisch eher durchschnittlich. Das neue Tablet hat ein 8″-Display mit 1.024 x 768 Pixeln, einen 1,2 GHz schnellen Vierkernprozessor von Qualcomm, 1 GB RAM und 8 GB Speicher, der erweiterbar ist. Die beiden Kameras lösen mit 5 bzw. 2 Megapixel auf, der Akku kommt auf eine Kapazität von 3.500 mAh. 9,2 Millimeter dünn ist das neue Gerät und 439 Gramm schwer. Für den Kontakt mit der Aussenwelt benötigt man eine Standard-SIM, auf den Frequenzen 800/900/1800/2100 und 2600. Leider wird kein aktuelles Android installiert, das Gerät kommt mit der Version 4.3. In der Schweiz kostet das neue Archos 80 Helium 4G, 249 CHF.

Quelle archos

Verfasst am 25th August, 2014 | Tags : , , , , | No Comment


Der Autor gibt Ihnen mit diesem Buch einen wirklich einfachen Einstieg in die Mac-Programmierung und zeigt Ihnen Schritt für Schritt anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eigene Anwendungen erstellen. Sie erhalten zunächst eine Einführung in die Grundlagen mit Objective-C, um dann mit Cocoa Anwendungen mit grafischer Oberfläche programmieren zu können. Auch die iPhone-Programmierung wird behandelt. Es werden Grundkenntnisse mit objektorientierter Programmierung vorausgesetzt.

» » weiterlesen » »

Verfasst am 25th August, 2014 | Tags : , , , | No Comment


«« Weitere Beiträge